Dr. Marianne Vollmer

Frauen und Männer gehen die Arbeitswelt mit unterschiedlichen Stärken und mit ebenso unterschiedlichen Schwächen an. Das ist eine inspirierende Vorstellung, die ungeahnte Chancen verspricht und die zugleich ein beachtenswerter Hintergrund für mein Coaching ist. Wir sind jenseits der „Frauenförderung“ angekommen, mitten in der Genderfrage. Das heißt auch herausfinden, wo Unternehmen Veränderungspotential haben.

Im Gruppen-Coaching oder Einzelcoaching unterstütze ich die Teilnehmerinnen, ihr Selbstbewusstsein zu entwickeln, den eigenen Wert zu leben, die Spielregeln im Job zu erkennen – und ggf. zu verändern, oder persönliche Anliegen, z.B. das Miteinander von Karriere und Familie zu gestalten, ohne im Burnout zu landen. Gruppen-Coaching empfehle ich auch den Frauen, die es satt haben, sich in einem „männlichkeitsdominanten“ Unternehmen beweisen zu sollen.

Als Diplom Psychologin mit therapeutischer Ausbildung (VT, Gesprächstherapie nach Rogers) kann ich die Schnittstelle zwischen Coaching und therapeutischer Intervention behutsam nutzen. Ich arbeite mit Methoden aus der Wahrnehmungs- und Kommunikationspsychologie, verbale und nonverbale Kommunikation, nutze Erfahrungen aus der japanischen Budo-Tradition. Wissen aus Traumanalyse und Traumdeutung kann ich auf Wunsch einbringen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage www.vollmerconsulting.de

Telefon : 0 049.(0)621.3 361 113
E-Mail : dr.vollmer@arcor.de
Internet : www.vollmerconsulting.de
Termine der nächsten Gruppen:
Mannheim,
11.01.2016, 15.02.2016, 14.03.2016, 11.04.2016, 09.05.2016, 13.06.2016
Frankfurt/Main,
21.01.2016, 18.02.2016 17.03.2016, 21.04.2016, 19.05.2016, 23.06.2016
Uhrzeit:
jeweils 18:00 – 21:00
Preis :
595 Euro zzgl. MwSt.
Firmenpreise auf Anfrage

Merken

Merken

Merken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.